News

Zurück zur Nachrichtenliste

Interessiert verfolgten die Zuschauer die Diskussion
„Ausgesetzt! – Das Ende der Wehrpflicht…“
Veröffentlicht am 04.11.2010 um 15:35 Uhr

Podiumsdiskussion der JuLis Südhessen zur geplanten Aussetzung der Wehrpflicht und den Perspektiven von Zivil- und Freiwilligendiensten.

 

„Wie geht es weiter, wenn in Kürze tatsächlich die Wehrpflicht ausgesetzt wird?“, „Ist es überhaupt sinnvoll die Wehrpflicht auszusetzen?“ und „Wie soll es mit Zivil- und Freiwilligendiensten weitergehen?“
Dies waren Fragestellungen, die bei der Podiumsdiskussion der Jungen Liberalen (JuLis) Südhessen-Starkenburg am 3. November 2010 in der Technischen Universität Darmstadt die Teilnehmer heiß diskutieren ließen.
Wolfgang Buff von der Evangelischen Kirche Hessen-Nassau, Tobias Schmelzer vom Deutschen Bundeswehrverband und Christoph Schnurr MdB, Mitglied im Verteidigungsausschuss des Deutschen Bundestags, vertraten die verschiedenen Positionen und Interessen in der Wehrpflichtdebatte.


Die komplette Pressemitteilung gibt es hier:
Pressemitteillung: "Ausgesetzt! - Das Ende der Wehrpflicht..."

Und die Bilder der Veranstaltung gibt es >hier und auf Facebook.

 

Michael Ziegler

Zurück zur Nachrichtenliste