Aktuelle Meldungen

Zurück zur Nachrichtenliste

Florian Philipp Ott
Florian Ott bleibt stellv. Bundesvorsitzender
Veröffentlicht am 05.04.2016 um 13:47 Uhr

Unser Krefelder JuLi-Mitglied Florian Philipp Ott bleibt ein weiteres Jahr erster stellvertretender Bundesvorsitzender der Jungen Liberalen. Dies entschieden die 200 Delegierten, die Anfang April zum 52. JuLi-Bundeskongress nach Leipzig gereist waren.

Sie bestätigten Florian mit 81 Prozent der Stimmen im Amt – einem der besten Wahlergebnisse. Auch im neuen Amtsjahr wird sich Florian um die landesweite Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unseres Bundesverbandes kümmern.

Nach seiner Wahl sagte Florian, der auch jüngstes Mitglied des Rates der Stadt Krefeld ist: „Wir Liberalen sind derzeit das spannendste Polit-Startup Deutschlands. Das haben die jüngsten Landtagswahlen eindrücklich gezeigt. Viele junge Menschen haben kein Verständnis mehr dafür, wie die Große Koalition ihre Zukunftschancen verspielt. Sie verschläft die Digitale Revolution durch schleppenden Netzausbau und Störerhaftung. Mit ihrer Rentenpolitik tritt sie die Generationengerechtigkeit mit Füßen. Und durch bürokratische Hürden legt sie jungen Gründern unzählige Steine in den Weg. All das zeigt, dass Deutschland wieder eine optimistische politische Kraft braucht, die in der Zukunft vor allem Chancen sieht, statt sich vor Risiken zu fürchten. Eine Kraft, die weder Ressentiments noch Vorurteile bedient, sondern sich um konstruktive Lösungen bemüht. Diese Kraft sind wir Freien Demokraten.“

„Über meine Wiederwahl freue ich mich sehr. Im November 2013 wählten mich die Jungen Liberalen erstmals zum stellvertretenden Bundesvorsitzenden. Das Ziel war von Beginn an klar: Die heute schmerzlich vermisste liberale Stimme soll sich ab 2017 wieder im Bundestag an den politischen Debatten beteiligen können. Wer mich kennt, der weiß, dass ich niemand bin, der auf halbem Weg hinschmeißt. Deshalb freue ich mich nun auf eine spannende Zeit im JuLi-Bundesvorstand und ein hoffentlich erfolgreiches viertes Amtsjahr“, so Florian abschließend. 

Wenn Du Dich für Florians Arbeit im Bundesvorstand interessierst, schreibe ihm eine Email an ott@julis.de. Wenn du bei uns in Krefeld aktiv mitmachen willst, schreibe uns oder werde Mitglied. Wir können jeden Mitstreiter gebrauchen!

Zurück zur Nachrichtenliste