Über uns

Hier erfährst du mehr über die Personen, die hinter den Jungen Liberalen stecken. 

Wer sind die JuLis?

JuLis – das sind ganz offen denkende Menschen, die sich politisch engagieren und dabei Spaß haben wollen. Für uns spielt es keine Rolle, woher jemand stammt, welchen Glauben er hat oder zu welchem Geschlecht er sich hingezogen fühlt. Wir sehen Vielfalt als Bereicherung an, nicht als Problem. Eines eint uns aber alle: Der Freiheitsgedanke!
Für die gute Atmosphäre, die unsere Zusammenarbeit prägt, sorgt nicht zuletzt, dass wir uns auch oftmals abends in einer Bar oder zum geselligen Stammtisch treffen, um unsere Erfolge zu feiern.
Haben wir Dein Interesse geweckt?

Was wollen die JuLis?

Die JuLis sind die unabhängige Jugendorganisation der Freiheit. Politisch stehen wir der FDP am nächsten.
Freiheit heißt für JuLis Gleichberechtigung: Jeder Mensch, unabhängig seiner Hautfarbe, Religion oder sexuellen Orientierung, muss das Recht haben, in Freiheit, ohne Benachteiligungen und geschützt vor staatlicher Überwachung nach seinen eigenen Vorstellungen glücklich zu werden.
Freiheit heißt für JuLis Chancengleichheit: Jeder Mensch, unabhängig des Bildungsstands und Geldbeutels seiner Eltern, muss am Anfang seines Lebens durch Bildung die gleichen Startchancen erhalten.
Freiheit heißt für JuLis Eigenverantwortung: Nach der Schule trägt jeder Mensch selbst Verantwortung für sein Leben. Er soll auf eigenen Beinen stehen, nur wenn er dazu nicht in der Lage ist, muss der Staat helfen.
Deine Weltanschauung entdeckt?

Was machen die JuLis?

Kongresse, Mitgliederversammlungen

Auf Kongressen und Mitglieder-versammlungen diskutieren wir und wählen unsere Vorstände. Außerdem beschließen wir dort auch unsere politischen Forderungen, die wir dann bei Parteitagen der FDP und mit verschiedenen Aktionen nach außen vertreten. Und natürlich feiern wir unsere Erfolge.

Vorstandsarbeit

In Vorständen und auch Arbeitskreisen wird die Arbeit der JuLis gemacht. Jeder im Vorstand betreut ein eigenes Ressort. In der Regel gibt es folgende Ressorts:
Programmatik: Ein Programmatiker entwickelt unsere Forderungen und Programme.
Presse/Öffentlichkeit: Ein Pressesprecher schreibt und verschickt Pressemitteilungen zu aktuellen politischen Themen.
Organisation: Ein Organisator plant und organisiert unsere öffentlichen Aktionen und Veranstaltungen.
Mitgliederbetreuung: Ein Mitgliederbetreuer ist für den Austausch von Informationen im Verband zuständig.

Dein Talent dabei?

Programmatisches Projektwochenende (PPW) der JuLis Bayern in Greding. Findet zweimal im Jahr statt. Hier werden in Landesarbeitskreisen (LAKs) die Inhalte der JuLis weiterentwickelt. Jeder darf mitmachen - auch Interessenten!